Newsbild
Der erste ProLeague Movie Contest!
Veröffentlicht am 22.Jul.2020 - Community von Sulu - 1824 mal gelesen

Schnitt, Kamera, Action!

Seit einiger Zeit ist bereits zu beobachten, dass die ProLeague in Sachen Contenterstellung auf einem recht guten Weg ist. Es werden viele interessante Beiträge rund um den ProClub Modus erstellt, welche die User auf dem neuesten Stand halten oder das Interesse neuer potentieller Spieler wecken. Man ist hier zwar noch nicht perfekt, aber Hey - Vieles läuft bereits ganz gut! Seit letzter Saison wird auch das Engagement von Teams auf deren Social Media Kanälen honoriert, indem die Mannschaftskasse für außerordentlichen Content etwas gefüllt werden kann. Am Ende profitiert von diesem Content aber nicht nur jedes einzelne Team, sondern die gesamte Community. Wir informieren unsere Mitspieler über die neusten Events, teilen unsere schönsten Tore und generieren vor Allem Aufmerksamkeit für unseren geliebten ProClubs Modus.

Genau diese Momente wollen wir in unserem 1. ProLeague Movie Contest festhalten und mit der Community teilen. Die kreativsten und unterhaltsamsten Einreichungen sollen am Ende für alle ersichtlich präsentiert und vor Allem auch belohnt werden. Im gleichen Atemzug verwenden wir diesen qualitativ hochwertigen Content auch auf unseren Social Media Kanälen weiter, indem wir  die Reichweite erhöhen, Aufmerksamkeit generieren und am Ende vielleicht auch den einen oder anderen neuen Spieler in unsere Liga begrüßen können. Also eine Win-Win Situation für Alle.

In den nächsten Wochen habt Ihr die Chance uns von eurer Kreativität zu überzeugen und euer Werk vor der gesamten Community zu präsentieren! Bis Mitte August habt Ihr in der ersten Phase Zeit, eure besten Clips zusammenzuschneiden und bei uns einzureichen, bevor wir sie von einer Jury bewerten lassen, um dann schließlich den Sieger zu ermitteln. Die wichtigsten Eckdaten im Überblick:

Zeitplan:

  • Einsendeschluss: Bis 16.08.2020 

  • Bewertungsphase: Bis 23.08.2020

  • Siegerverkündung: Bis 30.08.2020

 

Was gibt es zu gewinnen?

  • Insgesamt 100€ Preisgeld (1. Platz 60€, 2. Platz 25€, 3. Platz 15€) 

    • Das Preisgeld wird zu 100% von unserem Sponsor LR Health & Beauty getragen und belastet somit nicht das ProLeague Budget

  • Ein individuelles Siegerlogo im ProLeague Profil, um vor deinen Freunden anzugeben

  • Dein Video wird auf unseren Social Media Kanälen geteilt und du wirst richtig fame

  • Ruhm und Ehre :)

 

Wie kann ich teilnehmen?

  • Fertiges Video auf Youtube hochladen und den Link per PM fristgerecht an razzah auf der ProLeague zuschicken

  • Fertiges Video in hoher Qualität per WeTransfer hochladen und den Downloadlink per PM fristgerecht an razzah auf der ProLeague schicken

 

Was muss ich beachten?

  • Alle Teilnehmer müssen einen ProLeague Account besitzen

  • Einhaltung der Frist siehe Zeitplan

  • Videolänge unter 10 Minuten

  • Mindestformat mindestens 1920x1080 

  • Dateiformat .avi, .mp4 oder .wmv 

  • Nur Videos zu FIFA 2020 Pro Clubs (kein FUT!)

  • Zu Beginn des Videos muss der Proleague Videoteaser integriert werden (Downloadlink per PM von razzah auf der ProLeague auf Anfrage)

  • Verwendung von fremden Videos auch gestattet, so lange Ihr die Erlaubnis zur Nutzung habt (z.B. Highlight Video eures Teams oder aller SdWs). 100% Kopie anderer Videos ist untersagt.

  • Bei der Verwendung von Musik darauf achten, dass es auf Youtube nicht automatisch auf stumm gestellt wird

  • Es können pro Person auch mehrere Videos eingereicht werden. Es wird jedoch lediglich das bestbewertete Video gewertet.

  • Mit der Teilnahme akzeptiert Ihr, dass die ProLeague die Videos für Promozwecke verwenden darf


 

Nach welchen Kriterien wird bewertet?

  • Content: 

    • Es wird Wert auf die Qualität der Tore & Spielzüge in Sachen Schwierigkeit, Einzigartigkeit und Unterhaltung  gelegt. Ein Sweat-Tor ist nichts Besonderes, aber Scorpionkicks oder One Touch Teamplay Tore über 10 Stationen mit Torerfolg schon eher. Torwartparaden, besondere Tacklings oder witzige Bugs können auch unterhaltsam sein. Lasst euch inspirieren und seid experimentierfreudig. Ein gut gemachtes Slow-Motion Video, in dem Spieler reihenweise verstolpern kann genauso unterhaltsam sein, wie ein schönes Tor im Pokalfinale. Am Ende möchte der Zuschauer Spielzüge oder Aktionen sehen, die man sonst nicht in jeder Partie sieht.

  • Kreativität:

    • Lasst eurer Fantasie freien Lauf. Eintönige Tor-Aneinanderreihungen sind auf Dauer sehr langweilig und monoton, wohingegen vielleicht ein kurzes Intro, eine Story mit rotem Pfaden  (z.B. Road to Final oder Abstiegskampf) oder z.B. ein zusätzlicher Unterhaltungsfaktor, wie die Verwendung von Tonspuren eines Kommentators, die Qualität nochmal um Einiges anheben und das Video interessanter machen. Alles kann – kein muss. Eurer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt! 

  • Editing:

    • Beim Editing werden die Fähigkeiten von guten Moviemakern belohnt. Jemand, der die Videos mit Windows Moviemaker zusammenschneidet kann zwar ein ordentliches Video erstellen, jedoch ist die Qualität höher, wenn bspw. die Tore mit der Musik getimed sind oder verschiedene Videoeffekte integriert werden. Achtet aber darauf, dass Weniger manchmal Mehr ist und man hier nicht übertreiben sollte. 

  • Qualität:

    • Essentiell für die Bewertung ist eine Verwendung von Videomaterial, welches nicht so aussieht, als ob es mit einem Taschenrechner aufgenommen wurde. Gestochen scharfe Clips aus unterschiedlichen Perspektiven sind genauso wichtig, wie die Verwendung von guten Audiotracks, welche nicht kratzen oder einem Ohrenkrebs bescheren. Zu der Qualität gehört auch ein einheitlicher Auftritt und nicht schwarze Balken hier, User-Twitch-Cam da oder unterschiedliche Basic-Übergange zwischen den Clips. 

  • Jury:

    • Die Jury wird aus 6-8 Personen bestehen, welche die Videos objektiv bewerten werden und bereits über gewisse Vorkenntnisse in Sachen Videobearbeitung verfügen. Gerne kann sich für 1 möglichen Wildcard-Platz in der Jury per PM bei razzah beworben werden. Es wird zur Wahl des Siegers keine öffentliche Wahl geben, um Manipulationen zu verhindern, jedoch wird die Punktevergabe am Ende anonym veröffentlicht. Jurymitglieder können am Wettbewerb ebenfalls teilnehmen, werden dann aber bei der Bewertung ihres Videos von der eigenen Bewertung ausgeschlossen. Bei Punktgleichheit wird nach folgender Reihenfolge gewertet: Content, Kreativität, Editing, Qualität.


 

Diese Kriterien dienen als Hilfe bei der Bewertung der Videos. Gerne nehmen wir in den Kommentaren oder per PM Kritik und Verbesserungsvorschläge an und versuchen diese so gut es geht zu berücksichtigen. Gerne können wir auch über die Höhe des Preisgeldes und über deren allgemeine Relevanz vorher diskutieren und abstimmen, was am Sinnvollsten ist. Transparenz wird in diesem Wettbewerb sehr groß geschrieben! Bitte bedenkt, dass wir diesen Contest auch nur durchsetzen können, wenn wir eine gewisse Mindestanzahl an Teilnehmern erreichen.

 

Viel Spaß beim Schnitt!


  • 6 Kommentare
  • 22.07.2020 um 15:00


Bild
Felix_Hawkins 01.07.2020 um 18:59
Super Sache! Wenn ich einen besseren Rechner hätte, dann hätte ich zu 100% mitteilgenommen. Den Teilnehmer viel Erfolg!
Bild
Hayvan 24.06.2020 um 17:22
@RazZaH danke für deine Antwort :) freu mich drauf
Bild
Raziel010 24.06.2020 um 16:55
Sehr coole Idee
Bild
RazZaH 24.06.2020 um 15:42
Geplant ist eine Playlist auf dem ProLeague Youtube-Kanal bei dem Ihr alle Videos einsehen könnt :-)
Bild
Hayvan 24.06.2020 um 15:16
Geile Sache, hoffe da finden sich ein paar, die dran teilnehmen. Wäre schade wenn nicht :-).. wird man später nur den Gewinner zu sehen bekommen oder gibt es die Möglichkeit auf Einsicht aller eingereichten Videos?
Bild
RazZaH 24.06.2020 um 12:46
Falls es Probleme mit den PMs gibt (z.B. werden Nachrichten nicht versendet), könnt Ihr mich auch oft abends im Teamspeak von back2roots finden. TS-Daten findet Ihr im Teamprofil.
Kontakte
Alle User (37 online)